Doku-Tipp: Google und die Macht des Wissens

Kurzer Tipp zur 89-minütigen BBC-Dokumentation zum Thema Google und dessen wachsende Macht über das Wissen von Ben Lewis.

Im Jahr 2002 fing Google an, Weltliteratur einzuscannen. […] In dieser Dokumentation werden in die zentrale Geschichte um die Google-Buch-Affäre andere problematische Aspekte des Themas “Internet” eingewoben, wie Datenraub und Datenschutz, Download und Urheberrecht, Freiheit und Überwachung.

Die komplette Doku lässt sich auf Arte.TV anschauen oder hier eingebettet:

Artikelbild: © Ben Lewis