Landtagswahl BW 2011 – Wahlkreis Böblingen

Am 27. März 2011 werden in Baden-Württemberg in insgesamt 70 Wahlkreisen die Mitglieder des neuen Landtags gewählt. Mindestens 120 Landtagsmandate sind alle fünf Jahren neu zu vergeben. Hinzu kommen zumeist noch einige Überhang- und Ausgleichsmandate.

Quelle: landtagswahl-bw.de

Dafür findet am 23. Februar 2011 an meiner Schule, dem Technischen Gymnasium Sindelfingen, eine Podiumsdiskussion zum Thema Demokratie, Bildung und Integration statt. Zu Gast sind die Kandidaten des Lankreis Böblingen von CDU, SPD, den Grünen und FDP.

Hier ein Überblick über die Kandidaten:

CDU
Paul Nemeth
Website | Facebook Profil

SPD
Florian Wahl
Website | Facebook Profil | Facebook Seite | Twitter Profil

Die Grünen
Roger Hahn
Website | Facebook Profil

FDP
Dr. Jan B. Rittaler
Website | Facebook Profil | Facebook Seite | Twitter Profil

Die Runde, wer den besten Webauftritt hat, geht meiner Meinung nach ganz klar an Florian Wahl. In Sachen Social Media nutzen lediglich der SPD-Kandidat und FDP-Mann Facebook mit einer Seite und haben jeweils einen Twitteraccount. Ich bin schon gespannt auf die Diskussionen. Schließlich ist diese Landtagswahl auch meine erste Wahl. Also mal schauen, wie sich die Kandidaten am 23. Februar 2011 angesichts der Fragen von Oberstufenschülern schlagen.

Der Böblinger Bote hat die 4 Kanditen zu den Themen Stuttgart 21, Bildung, Finanzen, Klima und Persönlichem Stellung nehmen lassen:


Update vom 24.04.2011:

Vor der Podiumsdiskussion gab es eine Vorwahl unter den Schülern. Das Ergebnis:
27 % Florian Wahl (SPD)
26 % Paul Nemeth (CDU)
22 % Roger Hahn (GRÜNE)
12 % Dr. Jan B. Rittaler (FDP)

Nach 180 Minuten Podiumsdiskussion gab es eine Nachwahl mit folgendem Ergebnis:
66 % (+39 %) Florian Wahl (SPD)
24 % (-02 %) Paul Nemeth (CDU)
06 % (-06 %) Dr. Jan B. Rittaler (FDP)
03 % (-19 %) Roger Hahn (GRÜNE)

Follow me