RUF Jugendreisen: Lloret de Mar - Partyclub Don Juan

Vorgestern hab ich es getan, ich habe für 2 Freunde und mich den Urlaub gebucht. Nach langen Überlegungen haben wir uns für Lloret de Mar - Partyclub Don Juan mit RUF Jugendreisen entschieden. Wir fahren mit dem Bus ab Mannheim am 21.07. - 29.07.2009.

Partyclub Don Juan***
Alter: 16+17, 18-20

lloret1Starte deine Urlaubsparty doch gleich im Hotel. Im Partyclub Don Juan*** findest du dafür die besten Bedingungen: Hier wirst du die tolle Party-Atmosphäre von Anfang an spüren – schließlich haben wir einen kompletten Gebäudeteil des Hotels exklusiv für RUF reserviert! Lust auf Animation, Wellness Day oder Aquarobics? Das alles gibt es hier und mehr, zum Beispiel: TV-Raum mit Großraumbildschirm, Bar und Pool mit Poolbar. Billard und Tennis kannst du gegen Gebühr spielen, Tischtennis ist kostenlos. Außerdem gibt es einen Friseur, eine Boutique und einen Kiosk sowie einen Games Room. Für Erholung zwischendurch sorgen die schönen 2-, 3- und 4-Bettzimmer, die mit Bad/ WC, Balkon, Telefon, Sat-TV , Safe und Klimaanlage ausgestattet sind. Im Don Juan*** genießt du All-inclusive: Morgens, mittags und abends erwarten dich leckere Buffets. Von 10 bis 22 Uhr sind Softdrinks kostenlos und zu den Mahlzeiten bekommst du Wasser. Der Partyclub liegt sehr zentral. Das Stadtzentrum erreichst du nach nur 50 m, und der Strand liegt ca. 400 m entfernt.

So wird es von RUF beschrieben.

Read more


Werbespot: Audi S4 - San Francisco Street Skiing

Audi hat wieder einen genialen Werbesport produziert. Nachdem der quattro-Clip, in dem ein Audi eine Skisprungschanze hinauffährt, schon zur Legende geworden ist, haben die Marketin-Strategen aus Ingolstadt nun ein neues Highlight.

Star des Clips ist die neue Sportart „urban Abfahrtski“. Ein Skirennläufer carvt durch die Häuserschluchten von San Francisco. Er wedelt zwischen Parkuhren und cable cars hindurch und rast in Richtung Hafen

Quelle: evo-cars.de

Read more


Notebook, Subnotebook, Netbook, ...?

Wie weit wird die Miniaturisierung noch voranschreiten?

Via 3sat Blog


Argumentation über die Abwrackprämie

Durch die von der Regierung beschlossene Verschrottungsprämie gab es bereits einen unerwarteten Ansturm auf die Autohäuser. In viele Verkaufsfilialen ist wieder Leben zurückgekehrt und Auto-Manager wie der Kölner Ford-Chef Bernhard Mattes jubeln über einen „starken Impuls für den Markt“. Auch Ökonomen und Politiker werten den Boom als durchaus positives Zeichen in einem Meer von schlechten Nachrichten.

Read more


Süd-West-England Urlaub (EuroKom)

Am 13.01.2009 hatte ich meine EuroKom-Prüfung (Europäische Kommunikationsfähigkeit). Die EuroKom ist Teil der Abschlussprüfung im Fach Englisch, die an Realschulen in Baden-Württemberg in der 10. Klasse durchgeführt wird. Sie besteht unter anderem aus einer Präsentation. Als Thema für diese Präsentation habe ich meinen Urlaub in Süd-West-England im Mai 2008 gewählt. Hier zeige ich nun Bilder und Text.

My holiday in South-West England

I´m going to report about my holidays in Great Britain last year in May. My mother and I spent 10 days travelling through South-West England, which means through the counties Wiltshire, Somerset, Dorset, Devon and Cornwall.

We went by plane to London and rented a car there for our tour. At first it was very difficult for my mum to drive on the left side, especially in the roundabouts, because this was completely strange to her. But after two days she had got used to it and it was no longer a problem.

On the map you can see our route, marked in orange. (London, where our tour started and ended is not on this map, it’s further to the East.) All in all we drove 1100 miles, which corresponds to about 1800 km. The orange numbers show the places we stayed for the night. We stayed at bed & breakfast houses, which we looked for every day in the evening. We were quite lucky with the weather. It was mostly sunny and warm, one day was foggy and one day it rained.

We took a lot of photos, altogether about 3000. By the way: Photography is a hobby of mine and one of my mothers´ too. The following photos represent some of the highlights of our journey.

Read more


Winterlich

Klirrende Kälte in Deutschland
Hamburg (dpa) - Gute Zeiten für Eiszapfen: Die Polarluft hat die winterliche Tiefsttemperatur in Deutschland weiter absacken lassen. Am kältesten war es in der letzten Nacht nach Angaben des Wetterdienstes meteomedia im sächsischen Dippoldiswalde im Erzgebirge: Dort fielen die Temperaturen auf minus 27,7 Grad. Auch in Thüringen, Hessen und Brandenburg fiel das Thermometer unter minus 20 Grad. Der starke Frost ließ vielerorts den Straßen- und Schienenverkehr buchstäblich erstarren.
(© sueddeutsche.de - erschienen am 07.01.2009 um 12:12 Uhr)

Bildnachweis: Schnee 2009 von Ulrike Hensel


Der Jupiter

Jupiter in natürlichen Farben mit Schatten des Mondes Europa

Der Jupiter ist nachts von der Erde aus mit bloßem Auge zu erkennen. An seiner maximalen Helligkeit gemessen ist Jupiter nach Sonne, Mond und Venus das vierthellste Objekt am Himmel. (Bei günstiger Planetenkonstellation kann er sogar heller sein als die Venus). Daher war er bereits in der Antike bekannt. Einer der ersten Personen, der Jupiter mit einem Fernrohr beobachtete, war 1610 Galileo Galilei. Jupiter ist der fünfte Planet von der Sonne aus und bei weitem der größte. Jupiter besitzt mehr als doppelt soviel Masse als alle anderen Planeten zusammen. Seine Dichte entspricht etwa einem Viertel der Dichte der Erde. Er besteht eher aus dichten Gasen als aus Metallen oder Gesteinen wie die Erde. Jupiter besteht aus 90% Wasserstoff und 10% Helium. Der Jupiter hat ein 1.400-mal größeres Volumen als die Erde und eine 318 mal größere Masse.

Read more


Happy New Year 2009

Ich wünsche allen Lesern ein frohes neues Jahr 2009!

Foto: sunsurfr


Filmischer Jahresrückblick 2008: Tops & Flops

Ein filmerischer Jahresrückblick mit Top 10 und Flop 10 gibt es auf dem Equilibriumblog. Dazu habe ich für den Blogautor Stefan Rybkowski eine Collage erstellt.


Offiziellen Single Jahrescharts 2008

Platz Interpret Song Video
1 OneRepublic Apologize zum Video
2 Leona Lewis Bleeding Love zum Video
3 Kid Rock All Summer Long zum Video
4 Schnuffel Kuschel Song zum Video
5 Katy Perry I Kissed a Girl zum Video
6 Duffy Mercy zum Video
7 Ich + Ich So soll es bleiben zum Video
8 Amy Macdonald This Is The Life zum Video
9 Madonna 4 Minutes zum Video
10 Gabriella Cilmi Sweet About Me zum Video

Kompletten Single Jahrescharts 2008